NMM-22

Es geht wieder los…
Der Nordmannmarsch geht in die nächste Runde!
Am 08.01.2022 marschieren wir wieder los und wollen die 100 KM in unter 24 Stunden packen. An meiner Seite ist wieder Robert Wimmer, dedr mich schon bei zahlreichen Märschen und Touren treu und hilfreich unterstützt hat.
Nach aktuellem Plan, gibt es noch einen weiteren Mitstreiter, der an unserer Seite marschiert. 🙂
Für den Samstag sind wieder kalte Temperaturen und Schnee angekündigt. Ob es tatsächlich wieder ein „eisiger“ Marsch wird, bleibt abzuwarten.

Die Strecke hat es jedenfalls wieder in sich! 100 KM durch das fränkische Outback, von Oberasbach zum Happurger Stausee. Schon einmal liefen wir diese Tour, sind dann aber aufgrund mehrerer Treibjagden von der Route abgekommen und haben diese etwas abgeändert gelaufen.
Wieder als Besonderheiten ist der Moritzberg eine straffe Steigung auf unserem Weg.
Der Happurger Stausee lädt uns mit einem Gang zum „Hohen Fels“ ein, um dort etwa die Hälfte der Strecke mit einem gewaltigem Ausblick zu feiern.

Das Höhenprofil ist auch dieses Jahr wieder Knackig, aber wir freuen uns drauf 🙂

Folgen könnt ihr uns am Samstag ebenfalls wie beim Firewalk via Telegram:
t.me/nmm22

Viel Spass beim Folgen und Daumen drücken am Samstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s