Escursione a Büschelbach

Heute steht die Halbtagsetappe auf dem Program. Etwa 32 Km werden heute mit dem Marschgepäck und unter Tourbedingungen getestet. Die Km sind dabei weniger das Problem. Interessant wird die Ausrüstung. Passt alles? Drückts wo? Alles dabei was man benötig? Naja die letzte Frage ist es Blödsinn bei unserem Gepäck.

Punkt 0600 gehts dann los von Oberasbach nach Büschelbach und dort dann zum Frühstück. Getestet wird auch die App und der Anbieter Komoot, ob wir damit bei der Navigation unterwegs zurecht kommen. Runtastic, was sonst immer im Background lief, um uns unsere Pace aufzusagen, bleibt heute Stumm. Grund dafür ist, dass wir wissen wollen, ob wir die von uns geforderte Laufleistung und das Tempo im Team zusammen wandern.
Da ich mit Robert allerdings eine guten Chemie habe, kann das nur passen.
Etwas Probleme hat mir mein linker Fuß bereitet, welcher sich seit Donnerstag etwas mit dem Gewebe als Schmerzend meldete. Die Tour am Donnerstag Abend war kein Thema, Freitag etwas mehr Schmerzen. Allerdings bis jetzt geschont um die Tour heute zu machen. Bislang nur minimales Ziehen im Fuß, was aber fast nicht zu spüren ist. Ich Tippe auf blöd gezerrt in der Arbeit beim Laufen. Überbelastung vom Trainung ist es jedenfalls nicht, da ich normalerweise beim Laufen und Wandern mit mehr Leistung keinerlei Probleme habe. Da es nicht vom Knochen aus geht und sich auf das seitliche Gewebe beschränkt, bin ich mal guter Dinge.
Dann jetzt noch schnell den Kaffee hinter kippen und los gehts!

Heute oder Morgen wirds dann auch nen kleinen Bericht über den Testlauf geben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s