Brauhaus-Brainstorm

Wieder einmal landeten wir im Brauhaus, um über unsere Ausrüstung für die Tour zu reden. Meine Tasche von One Trigis ist angekommen, sodass ich schon mal ein wenig packen konnte. Dank Thomas habe ich nun an die Molle weitere 3 kleine Taschen packen können, sodass Platz für die minimalistischen Dinge da ist.

IMG_20180323_171541-01.jpeg

Alles was ein Mann braucht 😉

Bislang unsere Ausrüstung für die geplanten 5 Tage:
2 Rettungsdecken (jeweils nach dem Auspacken in den beiden seitlichen Molletaschen verstaut, da das Volumen nicht mehr auf die kleine Größe faltbar ist), Edelstahlmug von Tatonka mit der passenden Nalgene Everyday Flasche, einen Lifestraw Wasserfilter, Mora Bushcraft Survival Messer mit Feuerstahl, Ankerpack mit 26800 mAh, 2 Tampons falls die Waldfee ihre Tage hat (oder zum Filter, als Notzunder etc.), eine Packung Taschentücher falls das Moos im Wald mal wieder aus ist 😉 , Dry Bag zum Sammeln und dem Transport von essbaren Pflanzen etc., die One Trigis Tasche und 3 schon erwähnte Molletaschen + einem HSM-Karabiner (wofür auch immer) 😀

Alles in allem in dem Set mit 1 Liter Wasser und allem drum und dran komme ich hier auf 3 Kg, bzw leicht drunter.

Die Tage werde ich mal ein Video zur Tasche machen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s