Hillary-Step-Fucker

So... da bin ich wieder zurück von meiner ersten Begegnung mit den Bergen auf so eine Art und Weise. Was soll ich sagen... Ich bin der Alpenkönig!Bitte diesen Text aber auch bis zum Ende lesen:Los ging es am Montag früh gen Ehrwald, um dort meine Karriere als Spitzenalpinist endlich anzukurbeln.Das Gepack bestand aus wenigen persönlichen [...]

Werbeanzeigen

Die Berge haben mich wieder…

Wieder mal lange nichts mehr passier hier, dafür gehts bald los.... Klettersteig 2019 mit 2 Freunden und Kameraden aus der Feuerwehr. Meine Feuertaufe in Sachen Berge - Klettersteige!Los gehts am Montag, solange das Wetter auf unserer Seite ist - wenistens halbwegs!Geplant:Ehrwald Talstation -> Seebensee Klettersteig -> Coburger Hütte (evtl. Tajakopf) -> Übernachtung Coburger Hütte und [...]

66,6er Devilsmarch zum Karfreitag

Am Karfreitag nutze ich die Gelegenheit, mein Setup für die Gebirgsweg-Tour ein wenig zu testen. Rucksack, Schlafsack etc... alles an benötigter Ausrüstung für die geplante Tour durch Franken, werde ich auf diesem Weg beim Devilsmarch mitführen.Wieso Devilsmarch?Es sind genau 66,6 Kilomter - its magic! :DMit mir wird noch der Ein oder Andere marschieren. Evtl kommt [...]

2019 – Fränkischer Gebirgsweg

Meine Tour für 2019 steht fest... es wird der "Fränkische Gebirgsweg"Ich kenne kein Stück des Weges, aber durch Webseiten und Berichten bin ich hin und weg! Da ich mir natürlich wieder eine Herausforderung suche, möchte ich den Weg in 7-8 Tagen bewander - am Stück! Anders wie bei der Tour nach Oberstdorf, wird mich leider [...]

Viel zu tun… Zu viel!

Hallo Wanderfreunde...Leider habe ich aktuell alle Hände voll zu tun. Sei es mit der Arbeit oder mit der Feuerwehr. Hier mache ich gerade ein paar Lehrgänge, welche mich noch bis mitte Juli einspannen. Danach wird wieder mehr Wanderei kommen. Letztes Wochenende hatte ich meinen Motorsägenführer A & B bei der Feuerwehr in Oberasbach absolviert. Gewaltiges [...]

Nordmannmarsch 2018

1. Nordmannmarsch 2018Schweiß, Kälte, stramme Wege – unter dem Motto „Nordmannmarsch“ machte ich mich zusammen mit Robert Wimmer am 29.12.2018 um Punkt 00:00 Uhr zu einer erneuten Herausforderung auf dem Weg. 100 KM in unter 24 Stunden – klingt erst mal nicht all zu spannend. Zudem wenn man Roberts Vita kennt, ist das für ihn [...]